Warum ich diese Untersuchung unternommen habe.


Diese Untersuchung habe ich zum Abschluss meinen langjährigen Praxistätigkeit gestartet.
Es ist mir ein Anliegen, die Erkenntnisse meiner Arbeit weiterzugeben und sie einer wissenschaftlichen Überprüfung zu unterziehen.
Deshalb habe ich beschlossen die volle finanzielle Verantwortung für die Untersuchung zu übernehmen.
Zusätzlich möchte ich auch noch, weit mehr Menschen als ich in meiner Praxis sehen kann, zu dem Glück verhelfen, dass in Ihren Beziehungen oft unentdeckt schlummert.
Schlussendlich bin ich davon überzeugt, dass Menschen in glücklichen Beziehungen auch liebevoller zu ihrem weiteren Umfeld sind.
Und deshalb behaupte ich:

Mit jedem zusätzlichen glücklichen Paar wird unsere Welt ein wenig friedlicher.

David Wilchfort, Doctor of Medicine, Univ. Toronto (Can.)
Facharzt für Psychotherapeutische Medizin
Ziegelhofstr. 7a,
81247 München
Tel. 089 8113600

Medizin- und Facharztstudium:

McGill University, Montreal, Kanada

Ludwig Maximilians Universität, München

University of Toronto, Kanada

Max-Planck-Institut für Psychiatrie, München

Münchner Arbeitsgemeinschaft für Psychoanalyse, München

Weitere Qualifikationen:

Ausbildungsleiter für Verhaltenstherapie

Ausbildungsleiter für Psychoanalyse

Tätigkeit:

Seit 1973 eigene Praxis in München (bis 2007 Kassenpraxis)

Ausbilder in Paar- und Familientherapie

Autor und Interviewpartner in verschiedenen Medien (u.a. eine Kolumne in der sz.de)

Impressum:
David Wilchfort, Doctor of Medicine, Univ. Toronto (Can.) (Akademischer Grad verliehen von der University of Toronto in Kanada und Anerkannt vom Bayerischen Ministerium für Unterricht und Kultus) Facharzt für Psychotherapie und Psychosomatische Medizin (verliehen1994 von der Bayerischen Landesärztekammer, Deutschland) ist Angehöriger der Bayerischen Landesärztekammer und ist InhaltlichVerantwortlicher gemäß §6 MDStV..
Die berufsrechtlichen Regelungen sind abrufbar in der Berufsordnung der Bayerischen Landesärztekammer:www.blaek.de.

USt-Id Nr: DE212858772

Rechtliche Hinweise zur Webseite

Alle Texte, Bilder und weiter hier veröffentlichten Informationen unterliegen dem Urheberrecht des Anbieters, soweit nicht Urheberrechte Dritter bestehen. In jedem Fall ist eine Vervielfältigung, Verbreitung oder öffentliche Wiedergabe ausschließlich im Falle einer widerruflichen und nicht übertragbaren Zustimmung des Anbieters gestattet.

Linksetzungen, welche auf die Inhalte der vorliegenden Website verweisen, bedürfen der Zustimmung des Anbieters. Eine solche Zustimmung ist bei jeder grundlegenden Veränderung des Inhaltes der Webseite, von welcher die Verlinkung erfolgt, neu zu beantragen, sie kann jederzeit formlos widerrufen werden. Eine Verlinkung von Seiten mit illegalen, anstößigen, irreführenden oder diffamierenden Inhalten ist in jedem Fall ausgeschlossen.

Die Inhalte der Webseite werden mit größter Sorgfalt erstellt. Dennoch kann keine Garantie für Aktualität und Vollständigkeit übernommen werden.

Für alle mittels Querverweis (Link) verbundene Webinhalte übernimmt der Anbieter keine Verantwortung, da es sich dabei um keine eigenen Inhalte handelt. Externe Links wurden auf rechtswidrige Inhalte überprüft, zum Zeitpunkt der Verlinkung waren solche nicht erkennbar. Bezüglich fremder Inhalte besteht jedoch keine allgemeine Überwachungs- und Prüfungspflicht.